Agrobs Alpenheu

14,75 

12,5 kg

Lieferzeit: ca. 3 - 5 Arbeitstage

Artikelnummer: FM-AGR1004 Kategorien: , ,

Beschreibung

Der Geruch von Heu weckt im Zuge vielen Personen lauschige Gedanken. Der Duft von frisch gemähten Gräsern, Wiesenblumen und Kräutern erinnert an warme Sommertage.

Für unsere Pferde stellt Heu gleichwohl noch erheblich mehr dar. Heu ist ein ernährungsphysiologisch hochrangiger Nähr- und Ballaststoff und sollte die Futtergrundlage einer jeden pferdegerechten Ration sein. Als Grundlage der Fütterung nehmen Pferde täglich eine enorme Menge an Heu auf, denn das Verdauungssystem des Pferdes ist auf die Energiegewinnung aus Gräsern und Kräutern ausgerichtet. Heu ist unentbehrlich für die Darmgesundheit des Pferdes, vermehrt die Kautätigkeit und fördert den Zahnabrieb in Intertaktion mit einer langsamen Futteraufnahme. Das macht klar, wie essentiell Heu in der Pferdeernährung ist.

Ein Schatz der Natur sind die Wiesen des bayerischen Alpenvorlandes, von denen das AGROBS AlpenHeu stammt. Die Höhenlage sowohl der kalkhaltige Boden bieten einen optimalen Verbleib für die Erhöhung artenreicher Wiesen mit hohem Kräuteranteil.

AGROBS AlpenHeu wird zum betreffenden Schnittzeitpunkt in der richtigen Schnitthöhe geerntet. Der Schnittzeitpunkt wird via die Vegetation bestimmt und liegt inmitten Ende der Gräserblüte und Beginn der Samenbildung. Damit wird der für Pferde erwählte hohe Rohfasergehalt und synchron ein niedriger Protein- und Fruktangehalt erreicht.

Die Gräser und Kräuter werden nach der Ernte behutsam warmluftgetrocknet und mit sonnengetrocknetem Heu gemischt und entstaubt. So entsteht qualitativ hochwertiges, staubfreies AGROBS AlpenHeu. Die einzigartige Zusammensetzung liefert eine Vielzahl nativer Mineralien, Spurenelemente und Vitamine und macht AGROBS AlpenHeu gesondert wohlschmeckend.

Entscheidend für die hohe Güte von AGROBS AlpenHeu sind regelmäßige Kontrollen der Ernteflächen. So wird gut und gerne einmal jährlich der Pflanzenbestand, die Bodenbeschaffenheit und gleichwohl die Flächenpflege überprüft.

  • rohfaserreich
  • eiweißarm
  • aus über 60 verschiedenen Gräsern und Kräutern
  • reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen

Verpackt in recyclebarer Folie.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 12.5 kg
Inhalt:

12,5 kg

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:
Wiesengräser und -kräuter, warmluft- und sonnengetrocknet

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 5,40 % Zink 23,00 mg/kg
praec.verd. Rohprotein 2,90 % Mangan 107,80 mg/kg
Rohöle und -fette 1,30 % Kupfer 4,40 mg/kg
Rohfaser 31,00 % Selen 0,04 mg/kg
Rohasche 2,40 % Stärke 0,04 %
Calcium 0,27 % Zucker 8,90 %
Phosphor 0,10 % Fruktan 5,40 %
Magnesium 0,10 %
Chlorid 0,20 % verd. Energie nach GfE 2003 7,30 DE MJ/kg
Natrium 0,08 % umsetzb. Energie nach GfE 2014 6,30 ME MJ/ kg
Kalium 0,80 %
Schwefel 0,10 %

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.
Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.

Stand 01/2021

Fütterungsempfehlung

  • täglich ca. 1,5 kg Heu je 100 kg Soll-Körpergewicht
  • schwerfuttrigen und zu dünnen Pferden kann AlpenHeu zur freien Verfügung angeboten werden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.